Anmelden

Umsätze

Phishing-Seiten fordern Kunden zur Installation einer vermeintlichen Sparkassen Sicherheits App auf

Aktuell werden betrügerische E-Mails (Phishing-Mails) im Namen der Sparkasse verbreitet. Diese sind personalisiert und tragen den Betreff "Ihre Liquidität ist gefährdet“. Unter dem Vorwand der gefährdeten Liquidität wird versucht, Sie zum Aufruf einer betrügerischen Web-Seite (Phishing-Seite) zu bewegen; diese ist dem Online-Banking-Login nachempfunden. Im Folgenden werden Sie aufgefordert, Ihr/-e Adresse, Geburtsdatum, BLZ, Kreditkartennummer nebst zugehöriger Prüfziffer und Gültigkeit einzugeben. Im Anschluss daran erfolgt die Aufforderung, eine Sparkassen Sicherheits-App aufgrund einer neuen EU-Geldwäsche-Richtlinie auf Ihrem Smartphone zu installieren; hierbei handelt es sich jedoch um eine Schad-Software! Das Computer-Notfallteam der Sparkassen-Finanzgruppe warnt dringend vor diesen E-Mails. Sofern Sie bereits Daten eingegeben oder die App installiert haben, melden Sie sich bzgl. der Sperrung Ihres Online-Banking-Zugangs umgehend bei Ihrer Sparkasse.

Weitere Infos finden Sie in unseren Sicherheitshinweisen.

Ihre Zugangsdaten
i