Anmelden

Umsätze

Phishing-Seiten erfragen Kartennummer und fordern Sie zum Hochladen einer Kopie ihres Personalausweises auf

Aktuell werden betrügerische E-Mails (Phishing-Mails) im Namen der Sparkasse verbreitet. Die E-Mails haben Betreffzeilen wie "Handlungsbedarf - Verifizierung erforderlich". Zudem sind sie optisch ansprechend gestaltet. Um die Seriosität der E-Mails zu steigern, werden Sie zum Teil persönlich angesprochen. Unter dem Vorwand neuer Datenschutzbestimmungen wird versucht, Sie zum Aufruf einer betrügerischen Web-Seite (Phishing-Seite) zu bewegen. Dort werden Ihre Online-Banking-Zugangsdaten, Ihre Bankleitzahl sowie Ihre EC-Kartennummer und deren Gültigkeitsdatum erfragt. Zudem werden Sie aufgefordert, Fotos mit Vorder- und Rückseite Ihres Personalausweises hochzuladen. Neu ist, dass neben diesen Daten auch Ihre Mobilfunknummer und Ihre Telefonbanking-Pin erfragt werden.

Weitere Infos finden Sie in unseren Sicherheitshinweisen.

Ihre Zugangsdaten
i