Anmelden

Umsätze

Wir möchten Sie auf 2 aktuelle Varianten betrügerischer Telefonanrufe hinweisen und um erhöhte Vorsicht bitten:
1. Die Betrüger geben sich als Mitarbeiter der Sparkasse aus und versuchen unter Mithilfe des Kunden Überweisungen zu veranlassen. Als Vorwände werden dabei u. a. der Rückruf vermeintlich erfolgter betrügerischer Überweisungen oder die Bestätigung eines neuen Sicherheitssystems in Zeiten der Corona-Pandemie genannt. Die angezeigte Rufnummer ist oftmals gefälscht wodurch der Eindruck entsteht, dass der Anruf tatsächlich von der Sparkasse kommt. Die Anrufe erfolgen oftmals später am Abend und außerhalb der Öffnungszeiten.

2. Die Betrüger geben sich als Mitarbeiter von Microsoft aus und geben vor, vermeintliche Fehler auf dem PC reparieren zu müssen. In der Folge kommt es ebenfalls zu betrügerischen Überweisungen.

Geben Sie in beiden Fällen keinerlei sensible Daten an die Betrüger weiter und führen Sie keine Überweisungen auf Anweisung aus. Informieren Sie umgehend Ihre Filiale, außerhalb unserer Öffnungszeiten können Sie Ihren Onlinezugang unter der Rufnummer 116116 sperren lassen.

Ihre Zugangsdaten
 Cookie Branding
i