Anmelden
Andreas Bartsch

Andreas Bartsch, Dipl.Sparkassenbetriebswirt
- Vorstandsvorsitzender -

 

 

Mein Werdegang

Sparkasse ist für mich nicht irgendein Job. Ich habe das Geschäft von der Pike auf gelernt. Mit 19 Jahren habe ich meine Lehre bei der Sparkasse Göttingen begonnen und bin ein gutes Beispiel dafür, was man mit hoher Motivation und Lernbereitschaft bei uns werden kann.
Nach einem klassischen Werdegang in der Sparkasse Göttingen wurde ich dort 2004 zum Vorstandsmitglied bestellt. Seit 2012 bin ich Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Marburg-Biedenkopf und aktuell unter anderem Mitglied im Aufsichtsrat der Deutschen Leasing AG.
Reichlich Erfahrung und eine große Affinität habe ich unter anderem insbesondere im und zum Firmenkundengeschäft.  
Von Beginn an hat mich die Vielfältigkeit der Aufgaben bei der Sparkasse begeistert. Es geht dabei um vielmehr als reine Zahlen. Klar, rechnen sollte man schon können. Vor allem aber muss man Spaß daran haben, mit Menschen zu arbeiten. Einerseits mit den vielen Kolleginnen und Kollegen, andererseits aber – vor allem – mit den Kundinnen und Kunden. Denn die stehen immer im Mittelpunkt.

Was wir von unseren Auszubildenden erwarten

Als Auszubildende/r sammeln Sie viele eigene Erfahrungen, während Sie unterschiedlichste Abteilungen durchlaufen: beispielsweise unsere Filialen, die Organisationsabteilung oder die Aus- und Fortbildung. Auch unser Kundenservice-Center gehört dazu, in dem wir telefonisch, mit Text-Chat und auch per WhatsApp für unsere Kunden da sind.
Mit Stift und Papier arbeiten wir manchmal auch noch, aber der Umgang mit Laptop, iPad und dem PC ist für uns selbstverständlich.  Wir sind zukunftsorientiert und modern, wie viele unserer jungen Mitarbeiter/innen und Kundinnen und Kunden.
Von  unseren Auszubildenden erwarten wir Leistungs- und Lernbereitschaft, gute Kommunikationsfähigkeiten und Freude an Menschen und Technik. Sie sollten gerne im Team arbeiten und bereit sein, sich ein Leben lang weiter zu bilden.

Was Sie von uns erwarten dürfen

Wir haben Ihnen auch viel zu bieten: einen sicheren Arbeitsplatz nach der Ausbildung in ganz unterschiedlichen Bereichen – bei guter Bezahlung. Außerdem gibt es zusätzliche Sonderleistungen wie die Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes.
Wir bilden unsere Mitarbeiter/innen permanent weiter und geben auch jungen Menschen früh Verantwortung. Schon als Auszubildende/r  können Sie aktiv mitarbeiten und haben viele Möglichkeiten, eigene Ideen in unterschiedlichen Projekten einzubringen. Arbeiten Sie mit, wenn wir uns mit Themen wie Arbeitskräftegewinnung, Digitalisierung, Nachhaltigkeit und gesellschaftlicher Akzeptanz neuer Technologien beschäftigen.
Werden Sie Teil unseres Teams!  Ich freue mich persönlich darauf, Sie kennenzulernen. Als Auszubildende oder Auszubildender  bei der Sparkasse Marburg-Biedenkopf.  Wir bieten übrigens auch das duale Studium an, also die Kombination aus Ausbildung und Studium! Gestalten Sie die Entwicklung unseres Hauses mit und bewerben Sie sich bei uns!

 Cookie Branding
i